Konzert-Nr.: R2

MUSIKERLEBNIS BAGNO - FALKENHOF

PINDAKAAS SAXOPHON QUARTETT

MÄRZ
Do. 08.03.2018
20:00 Uhr
Falkenhof Rheine

PINDAKAAS SAXOPHON QUARTETT

     THORSTEN FLOTH, Sopransaxophon
     GUIDO GROSPIETSCH, Altsaxophon
     ANJA HEIX, Tenorsaxophon
     MATTHIAS SCHRÖDER, Baritonsaxophon

Programm:

Giovanni Gabrieli:
Canzona à 4

Johann Seb. Bach:
Aus: Kunst der Fuge BWV 1080

Isaac Albéniz:
Aus: Suite española op. 47

Astor Piazzolla:
Oblivion; Libertango

Aaron Copland:
Aus: Our Town

Kurt Weill:
Aus: Die Dreigroschenoper

George Gershwin:
Summertime; Oh Lady be good; The Man I love

 

Der noble und feine Ton ist ein Markenzeichen des Pindakaas Saxophon Quartetts. Seit fast dreißig Jahren tritt das Klassikensemble europaweit auf, sei es in Kammer- und Kirchenmusikreihen, sei es bei renommierten Festivals wie dem Bodensee-Festival, dem Rheingau Musikfestival, den AUDI Sommerkonzerten oder dem Kurt Weill Fest Dessau. Frechweg virtuos vereint das Pindakaas Saxophon Quartett auf der Bühne mit Barockmusik und Klassik, Tango Nuevo und zeitgenössischer Musik vielfältige Musikwelten. So weht in den unterhaltsam moderierten Konzerten stets ein frischer, musikalischer Wind!

Beim Internationalen Meisterkurs "Kammermusik mit Saxophonen" in Unna wurden die Musiker mit dem "Kulturpreis" ausgezeichnet. Das Ensemble spielte auch beim Summer Festival in Kuwait, beim Middelburg Muziekfestival in den Niederlanden, dem Arts & Galloway Festival in Schottland und auf Einladung der Goethe-Institute in Norditalien und Venedig. Inzwischen liegen sieben CD-Einspielungen vor, darunter ein preisgekröntes Musikhörspiel für Kinder.

 zurück zur Übersicht

Il Bagno - GRANDE GALERIE POUR LES CONCERTS