Konzert-Nr.: 10

ROLSTON STRING QUARTET

MÄRZ
Sa. 30.03.2019
20:00 Uhr

ROLSTON STRING QUARTET

     Luri Lee, Violine
     Jeffrey Dyrda, Violine
     Hezekiah Leung, Viola
     Jonathan Lo, Violoncello

Programm:

Joseph Haydn:
Streichquartett B-Dur op. 76 Nr. 4

György Ligeti:
Streichquartett Nr. 1 "Metamorphoses nocturnes"

Johannes Brahms:
Streichquartett a-Moll op. 51 Nr. 2

 

Beim Internationalen Streichquartett-Wettbewerb im kanadischen Banff sorgte das Rolston String Quartet 2016 für Aufsehen: Nur drei Jahre nach Gründung des Quartetts, gewann dieses den 1. Preis beim vielleicht renommiertesten Quartettwettbewerb der Welt! Nicht selten sind es solche Überraschungscoups, die eine Weltkarriere begründen. Das Ensemble wurde inzwischen vielfach ausgezeichnet, u. a. auch bei der Bordeaux International String Quartet Competition in Frankreich.

Zurzeit sind die jungen Musiker "Quartet-in-Residence" in Houston, Texas. Zuvor war das Quartett schon Stipendiatenensemble des Aspen Music Festivals und des Yehudi Menuhin Chamber Music Festivals. 2017 wird das Streichquartett außerdem gefördert durch die berühmte Stanford University. Wichtige künstlerische Impulse erhielt das junge Ensemble von seinen Mentoren James Dunham (Cleveland Quartet), Norman Fischer und Kenneth Goldsmith.

2018 trat das Rolston String Quartet bei den Schwetzinger Festspielen auf. Benannt hat es sich nach dem kanadischen Geiger Thomas Rolston.

 zurück zur Übersicht

Il Bagno - GRANDE GALERIE POUR LES CONCERTS