Konzert-Nr.: R1

MUSIKERLEBNIS BAGNO - FALKENHOF

ALANDO-QUARTETT

FEBRUAR
Do. 21.02.2019
20:00 Uhr
Falkenhof Rheine

Alando Quartett

     Burkhard Schmidt, Violine
     Constantin Hilgert, Violine
     Marlies Eckelt, Viola
     Tobias Köhler, Violoncello

Programm:

Ludwig van Beethoven:
Streichquartett c-Moll op. 18 Nr. 4

Antonín Dvořák:
Streichquartett F-Dur op. 96

Robert Schumann:
Streichquartett A-Dur op. 41 Nr. 3

 

Burkhard Schmidt, Marlies Eckelt und Tobias Köhler begannen ihre kammermusikalische Zusammenarbeit bereits als Jugendliche und setzten diese während der folgenden Studienzeit an der Abteilung Münster der Hochschule für Musik Detmold fort, wo sie ihre Ausbildung bei Martin Dehning, Helge Slaatto, Hartmut Lindemann und Frieder Lenz mit der „Künstlerischen Diplomprüfung“ erfolgreich abschlossen. Constantin Hilgert studierte an der Hochschule für Musik in Alma-Ata, Kasachstan, bei Raphael Chismatullin.

Seit 2003 trägt das Ensemble den Namen "Alando Quartett". Wertvolle Impulse für ihre Arbeit erhielten die vier Musiker durch Meisterkurse u. a. beim Nomos Quartett, dem Kölner Klaviertrio, bei Samuel Rhodes (Juilliard String Quartet) sowie beim Daedalus Quartet.

Die Künstler sind außerdem als freiberufliche Orchester- und Kammermusiker sowie als Dozenten an verschiedenen Musikschulen im Münsterland und Osnabrücker Land tätig, Marlies Eckelt und Burkhard Schmidt u. a. an der Musikschule Rheine.

 zurück zur Übersicht

Il Bagno - GRANDE GALERIE POUR LES CONCERTS